Flugentenbrust mit Calvadosapfel und Cidresauce

Ein edles Gericht nicht nur für Festtage. Mit dieser Flugentenbrust, rosa gebraten und mit Calvadosapfel und Cidresauce serviert, verwöhnen Sie Ihre Liebsten.

Flugentenbrust mit Calvadosapfel und CidresauceZutaten für 4 Personen:

  • 2 Flugentenbrustfilets (je ca. 300 g)
  • 2 grosse Äpfel
  • 2 TL Butterschmalz
  • 4 EL Calvados
  • 250 ml Cidre, herb
  • 100 ml Sahne
  • 2 EL Zucker
  • 4 TL Butter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Haut der Entenbrustfilets mit einem scharfen Messer gitterförmig einschneiden. Achten sie dabei darauf, das Fleisch nicht zu verletzen. Die Filets salzen und pfeffern und mit 2 EL Calvados beträufeln. Die Gewürze gut einreiben und dann das Fleisch ca. 5 Minuten zur Seite stellen und marinieren lassen.

Das Butterschmalz nun in einer Pfanne erhitzen und die Flugentenbrustfilets mit der Hautseite nach unten zuerst anbraten. Unter mehrmaligem Wenden die Filets jetzt zugedeckt ca. 30 Minuten garen. Dabei die Pfanne mit einem Deckel schließen.

Die Entenbrustfilets aus der Pfanne nehmen und im heissen Backofen mit der Haut nach oben warm stellen.

Jetzt entfetten sie den Bratenfond, gießen den Cidre an und lassen ihn etwas einkochen. Die Sahne hinzugeben und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Calvadosäpfel die Äpfel schälen, achteln und das Kerngehäuse entfernen. Erhitzen sie nun die Butter und braten sie die Apfelstücke scharf an. Geben sie den Zucker hinzu und lassen sie diesen leicht karamellisieren. Zum Schluss alles mit dem Calvados ablöschen.

Die Flugentenbrust nun schräg in Scheiben schneiden und auf einem vorgewärmten Teller mit der Cidresoße und den karamellisierten Calvadosäpfeln anrichten.

Dazu passt ein frischer Salat und Kroketten.

Zubereitungszeit: ca. 35 Min.
Thüringen.website

Thüringen.website

Thüringen entdecken mit vielen tollen Thüringen Info's können Sie hier auf Ihrem Portal für Erholung, Urlaub, Reisen und Hotels in Thüringen. Erfahren Sie Neuigkeiten über den Thüringen Tourismus und besuchen Sie das Reise- und Urlaubsland Thüringen. Viel Spaß wünscht das Team von www.thueringen.website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons