Meiningen in Thüringen

Heinrichsbrunnen in Meiningen

Theaterstadt

Meiningen zählt zu den ältesten und bedeutendsten Städten in Südthüringen. Die Stadt liegt eingebettet zwischen sanften Hügeln an den Ufern der Werra.

Die quellenmäßig nicht fassbare Gründung erfolgte vermutlich im 8. Jh. im Zuge der fränkischen Kolonisation des Grabfeldgaus. Auch als “Porta Frankoniae” bezeichnet, ist Meiningen seit jeher ein wichtiger Handels- und Verkehrspunkt in Richtung Franken, in die Rhön und zum Thüringer Wald.

 

Staatstheater Meiningen

Das kulturpolitisch genannte „Südthüringische Staatstheater Meiningen“ ist ein Drei-Sparten-Theater.

Das 1831 gegründete Theater bietet auf den Bühnen Großes Haus und Kammerspiele Musiktheater, Schauspiel sowie Puppentheater und Konzerte. Auf dem Programm stehen in allen Genres wie Oper, Musical oder Schauspiel neben bekannten Werken großer Künstler auch manches heute seltener gespielte Werk.

Schloss Elisabethenburg in Meiningen

Zu den schönsten denkmalgeschützten Häusern der Innenstadt gehören die Fachwerkhäuser: Büchnersches Hinterhaus (1596), die Alte Posthalterei (17. Jahrhundert), das Hartungsches Haus (1603), das Haus Ernestinerstraße 48 und die Bürgerhäuser: Henneberger Haus (1894), das Schlundhaus (1906), das Steinernes Haus (1571) und das Rokokohaus Schlossgasse 8 (1768).

Lage und Umgebung

Lage_MeiningenMeiningen liegt in Südthüringen an den Ufern der Werra. Orte in der Umgebung sind:

Walldorf | Bettenhausen | Kaltensundheim | Kaltennordheim | Wasungen | Schmalkalden | Henneberg | Bauerbach | Bibra | Jüchsen | Rohr | Kühndorf | Schwarza | Suhl

Sehenswürdigkeiten

Theater | Meininger Hofkapelle | Stadtkirche | Schloss Elisabethenburg | Theatermuseum | Kunsthaus | Technik-Museum Dampflokwerk | Schloss Landsberg | Großes Palais | Kleines Palais | Englischer Garten | Heinrichsbrunnen | Hauptpostamt | Markt | Schlosspark | Fledermausturm

Erholung und Wandern

Rohr

Ottonische Kaiserpfalz (Reichstag 984) mit Karolingischer Klosterkirche und Hallenkrypta

Kühndorf

Johanniterburg von 1315, große Burganlage mit Erweiterungsbauten bis 1655, Führungen

Walldorf

Sandstein- und Märchenhöhle, eine der größten Höhlen Europas mit 30 Märchenbildern. Tiergehege und Minifreizeitpark

Suhl

Tierpark: Wildgehege im herrlichen Wiesental mit ca. 500 vom Aussterben bedrohter einheimischer und europäischer Haus- und Wildtiere

Oberhof

Rennsteiggarten: Nahezu 4000 Gebirgspflanzen aus aller Welt. Stufenloser Rundweg von ca. 1 Kilometer Länge

Veranstaltungen und Feste

Theaterwoche | Honky-Tonk Kneipenfestival | Stadt- und Hütesfest | Meininger Sommerspiel | Meininger Dampfloktage | Meininger Kleinkunsttage | Citylauf | Sagen- und Erzählfest | Weihnachtsmarkt

Tourist-Information Meiningen

TouristinformationTourist-Information Meiningen

98617 Meiningen
Ernestinerstrasse 2

Telefon: 03693 / 44650
Telefax: 03693 / 446544

Servicezeiten*:

Mo - Fr  10 - 18 Uhr
Sa        10 - 15 Uhr

*Angaben ohne Gewähr

Thüringen.website

Thüringen.website

Thüringen entdecken mit vielen tollen Thüringen Info's können Sie hier auf Ihrem Portal für Erholung, Urlaub, Reisen und Hotels in Thüringen. Erfahren Sie Neuigkeiten über den Thüringen Tourismus und besuchen Sie das Reise- und Urlaubsland Thüringen. Viel Spaß wünscht das Team von www.thueringen.website.

7 Responses

  1. 28. Oktober 2017

    […] | Brotterode | Friedrichroda | Tambach-Dietharz | Waltershausen | Walldorf| Ruhla | Oberhof | Meiningen | Merkers | […]

  2. 1. November 2017

    […] Liebenstein | Luisenthal | Mäbendorf | Manebach | Marisfeld | Marksuhl | Martinroda | Masserberg | Meiningen | Mellenbach-Glasbach | Mengersgereuth-Hämmern | Metzels | Meura | Meuselbach-Schwarzmühle | […]

  3. 1. November 2017

    […] Liebenstein | Luisenthal | Mäbendorf | Manebach | Marisfeld | Marksuhl | Martinroda | Masserberg | Meiningen | Mellenbach-Glasbach | Mengersgereuth-Hämmern | Metzels | Meura | Meuselbach-Schwarzmühle | […]

  4. 3. November 2017

    […] Liebenstein | Luisenthal | Mäbendorf | Manebach | Marisfeld | Marksuhl | Martinroda | Masserberg | Meiningen | Mellenbach-Glasbach | Mengersgereuth-Hämmern | Metzels | Meura | Meuselbach-Schwarzmühle | […]

  5. 4. November 2017

    […] Liebenstein | Luisenthal | Mäbendorf | Manebach | Marisfeld | Marksuhl | Martinroda | Masserberg | Meiningen | Mellenbach-Glasbach | Mengersgereuth-Hämmern | Metzels | Meura | Meuselbach-Schwarzmühle | […]

  6. 5. November 2017

    […] überließ, erschloss ab 2. November 1858 mit seiner 150 Kilometer langen Linie Eisenach-Meiningen-Hildburghausen-Coburg–Lichtenfels, der Werrabahn sowie deren Zweigstrecke Coburg-Sonneberg die […]

  7. 5. November 2017

    […] Bayern liegende Vordere Rhön umfasst die bis 751 m hohe Gegend zwischen Bad Salzungen im Norden, Meiningen im Osten, der Hohen Rhön im (Süd-)Westen und der Kuppenrhön im […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons